Fuer meinen Chimp

Ich hatte dir noch nicht dein Geburtstagsgedicht geschickt:

 Halbwach rutsche ich hin zu Dir

und kuesse Dich ganz zart,

im Halbschlaf noch, suchst Du nach mir,

das ist so unsre Art.

 

Ziehst fest mich dann zu Dir heran

und deckst mich wieder zu,

so dass ich nicht entfliehen kann,

bin nah bei Dir, bin Eins, bin Du!

 

Spuer' Deine Waerme, Deine Haut,

wachsende Gier und wache Lust,

wie Schlaf von unsern Lidern taut,

wie Du mich kuessen musst!

 

Die Leidenschaft keimt in uns auf,

und will gesaettigt sein,

so sucht sie sich dann ihren Lauf:

Dies Lieben ist so rein!

 

Ich liebe Dich Falko! Danke fuer die Kraft die Du mir gibst, die Waerme und Liebe. Das Du diese Reise mit mir machst und Dein Leben mit mir teilst! Immer Deine Schlaumelmi

3.2.07 14:00

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mada / Website (3.2.07 15:27)
WOW unglaublich tolles gedicht!!
da kann man eure liebe so richtig fühlen!!
ein stück paradies auf erden!!
liebe grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen